Rezension zu Begin Again

Rezension zu Begin Again
Danielle Livre

Eckdaten:

Titel: Begin Again
Autorin: Mona Kasten
Erschien im: LYX Verlag
Kosten: 12,00 € Broschiert

„Harmlos sein wird überbewertet. Da entgeht einem doch der ganze Spaß.“ 

Klapptext:

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen

Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie

sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter

Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren

 

Meinung:

Endlich!
Endlich hat es eine Autorin es geschafft mich in dieser Gerne nochmal zu überzeugen, dass man etwas ähnliches und trotzdem anderes machen kann. Das man sich in den Typischen Bad Boys verlieben und verlieren kann – und das mit allen Klischees und auch komplett ohne.
Mona Kasten hat mir einen Roman in dieser Genre geschenkt, der mich wieder zu lachen, weinen und verlieben gebracht hat. Kaden ist der Bad Bay der eigentlich keiner ist.
Man muss ihn lieben und kennenlernen um ihn besser zu verstehen und seine Handlungen nachzuvollziehen.
Alli ist auch nicht das anstrengende Mädchen, dass sich Hals über Kopf in den Bad Boy verliebt und versucht ihn zu ändern. Gott sei dank nicht. Noch so eine Geschichte hätte ich wahrscheinlich nicht ertragen.
Wenn ich ehrlich bin, weiß ich auch nicht genau wie ich meine Gefühle ausdrücken soll. Ich habe mich glaube ich wirklich etwas verliebt in die Charaktere. Alle – ausnahmslos alle sind sie freundlich, offen und ich hätte wirklich Lust mit der Clique zusammen zu sein. Es ist eine schöne Freundschaft zwischen all den Charakteren, die man selten so unkompliziert in Büchern finden – wahrscheinlich auch nicht im echten Leben aber ein bisschen Sicherheit in dieser Geschichte ist schön.

Wer Lust hat mal wieder ein Buch zu finden, dass einem das Herz höher schlagen lässt ist bei dem genau richtig.

begin-again

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s