Lesemonat Januar

Ich weiß es kommt spät mein Monatsrückblick für den ersten Monat des neuen Jahres. Aber ich hatte einfach keine Zeit.. Zwar habe ich am Anfang des Monats viel gelesen (da hatte ich ja auch noch frei und keine Prüfungen) aber gegen Ende kam ich kaum noch dazu. Zu Bloggen ganz zu schweigen.. Aber trotzdem habe ich stolze 9 Bücher gelesen. Und keins davon war ein Flop.

Erstmals wollte ich die Salted Reihe von Terri Terry beenden und war sehr überrascht von dem dritten Teil „Bezwungen“. Ich dachte, dass sich doch einiges wiederholen würde aber nein es war wirklich genauso abwechslungsreich wie die ersten beiden Teile.. Also definitiv nicht die letzte Reihe von ihr für mich 😉

Da ich nun seit Monaten eigentlich an der Reihe dran bin wollte ich auch mal mit Stay with me beginnen. Aber bisher hatte ich einfach noch nicht die Lust wieder in die Welt einzutauchen, auch wenn es außerhalb des Campus spielte aber das ändert sich schnell und genau deshalb habe ich gleich weiter gemacht mit

Der letzte erste Blick und Der letzte erste Kuss. Wobei ich sagen muss, dass mir hier der zweite Teil sogar ein kleines  bisschen besser gefallen hat als Band eins. Ich glaube das lang aber wirklich nur daran, dass ich die Hauptprotagonistin so extrem sympathisch fand.

Und weil ich auch danach nicht genug von der Liebe bekam habe ich dann auch noch Scorched von J. Lynn gelesen. Ich fand die Dilogie allgemein nicht sehr stark von ihr aber der Teil war auch noch schlechter als Band eins. Also die Reihe ist an sich nicht schlecht aber ich bin anderes von Jennifer L. Armentrout gewöhnt, weshalb ich bei der Reihe doch etwas enttäuscht bin.

Und weil mir dann wieder die gute Portion Fantasy nicht fehlen durfte habe ich mein Herz an den zweiten Band der Throne of Glass Reihe vergeben. Also ich wusste ja, dass Sarah J. Maas eine Göttin ist aber mit jedem Satz und jedem Punkt verliebe ich mich weiter in sie..

Zu guter letzt habe ich noch zwei Hörbücher gehört einmal Die Flammende weil ich mich irgendwie nicht aufraffen konnte das Buch in meinem Regal zu lesen und Stormheart. Und ich muss sagen, dass ich Stormheart wirklich unglaublich gut fand. Ich hatte nicht gedacht, dass mir die Geschichte so gut gefallen würde und deshalb freue ich mich umso mehr, wenn der zweite Band erscheint. Von der Flammenden war ich etwas enttäuscht, weil ich „Die Beschenkte“ so überragend fand und hier erstmal lange nicht verstanden hatte um was es eigentlich auf einmal ging..

Vom Carlsen Verlag hatte ich dann noch Was von mir bleibt bekommen und gelesen. Und mir ist immer noch schlecht, wenn in an die Geschichte denke. Ich habe zwar nicht geweint aber mich hat sie doch sehr stark berührt. Gerade, weil ich überhaupt keine Ahnung hatte, dass es so etwas gibt.. Ich bin froh, dass ich es gelesen habe auch wenn es mich doch einige Tage sehr beschäftigt hat.

 

01. Januar.png

Advertisements

3 Kommentare zu „Lesemonat Januar

Gib deinen ab

  1. Huhu!

    Na da hattest du ja einen guten Griff im Januar. Ich hätte auch echt Glück und kaum eine Enttäuschung dabei.
    Die ToG Reihe liebe ich ja unglaublich doll, da wünsche ich dir noch viel Spaß mit dem restlichen Büchern.
    Stormheart Hab ich auch noch auf meinem SuB- da bin ich jetzt super gespannt!

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt 1 Person

  2. Wow! Da hast du ja einiges geschafft 😊 Ich habe im Januar gerade mal 4 Bücher gelesen und davon war eines ein Hörbuch, also waren es eigentlich nur 3 Bücher 😅🙈 Obwohl ich eine Woche Urlaub hatte. Auch diesen Monat sieht es nicht besser aus 🙈 Aber manchmal ist es einfach wie es ist. 😊

    Ich freue mich dafür umso mehr, dass du einen tollen Lesemonat hattest. Übrigens habe ich meinen auch noch nicht hochgeladen 😅🙈💖

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu 🙂

    Da hast du wirklich einige Highlights gehabt 🙂
    Ich liebe die “ Throne of Glass“ Reihe sehr…..ich fiebere auch schon dem fünften Band, also der Übersetzung, und dem neuen sechsten Band sehr entgegen ❤

    Liebe Grüße Jenny

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: